Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.09.2010, Seite 2 / Ausland

Egon Krenz bei Präsident Vietnams

Hanoi. Nie werde sein Volk die Solidarität vergessen, die ihm in schwerer Zeit von der Bevölkerung der DDR erwiesen wurde, sagte der vietnamesische Präsident Nguyen Minh Triet am Dienstag in Hanoi dem früheren DDR-Staatsratsvorsitzenden Egon Krenz. Der DDR-Politiker stellt derzeit in Vietnam sein nun auch dort in der Landessprache veröffentlichtes Buch »Herbst 89« vor. Das erste Exemplar überreichte er dem Staatspräsidenten, der ihn zum Mittagessen empfangen hatte. Beide Politiker kennen sich persönlich aus der Zeit, in der sie an der Spitze der Jugendverbände ihrer Länder gestanden hatten.

(jW)