75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2024, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.09.2010, Seite 1 / Inland

Angeblicher Spion verhaftet

Karlsruhe/München. Wegen mutmaßlicher Spionage hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen einen Österreicher beim Oberlandesgericht München erhoben. Der 54-Jährige soll von 1997 bis 2002 mit dem russischen Geheimdienst zusammengearbeitet haben. Seine Aufgabe war es den Angaben vom Mittwoch zufolge unter anderem, Unterlagen aus dem Bereich ziviler und militärischer Hubschraubertechnik zu beschaffen. Der Agentenlohn habe mindestens 10500 US-Dollar betragen.

(ddp/jW)