1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.07.2010, Seite 7 / Ausland

Syriens Präsident besucht Libanon

Beirut. Erstmals seit dem Mordanschlag auf den früheren libanesischen Ministerpräsidenten Rafik Hariri vor mehr als fünf Jahren ist Syriens Präsident Baschar Al-Assad in den Libanon gereist. Assad traf am Freitag zusammen mit dem saudiarabischen König Abdallah in Beirut ein, wo beide von dem libanesischen Präsidenten Michel Suleiman, Regierungschef Saad Hariri, mehreren Ministern sowie einem Vertreter der einflußreichen schiitischen Hisbollah-Miliz empfangen wurden. Der symbolträchtige Besuch soll zu einer Entschärfung der politisch angespannten Lage im Libanon beitragen.

(AFP/jW)