Gegründet 1947 Freitag, 27. November 2020, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.07.2010, Seite 12 / Feuilleton

Arm im Alter

Die in Berlin-Wedding aufgewachsene Schauspielerin Karin Baal lebt heute als 69jährige von 250 Euro im Monat, wie sie der Illustrierten Das Neue erklärte. Bekannt wurde sie 1956 an der Seite von Horst Buchholz im Film »Die Halbstarken«. Es gibt drei Fassbinder-Filme mit ihr. In Trottas »Luxemburg«-Epos ist sie deren Vertraute Mathilde Jacob. Vier Ehen hat sie hinter sich. Lange war sie alkoholkrank und litt unter Depressionen. Heute lebt sie allein. »Ich bin mit meinem Leben nicht unglücklich«, sagte sie Das Neue. »Millionen Deutsche leben von ähnlich wenig Geld wie ich.« (apn/jW)

Mehr aus: Feuilleton