Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Juni 2024, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 21.05.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

NGG fordert Einwegabgabe

Berlin. Der Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuß-Gaststätten (NGG), Franz-Josef Möllenberg, erneuerte am Mittwoch in Berlin die Forderung seiner Gewerkschaft nach einer Zwangsabgabe auf Einweggetränkeverpackungen. Es sei besorgniserregend, daß nur noch jedes dritte Mineralwasser in einer Mehrwegflasche aus Glas oder Plastik verkauft werde: »Einweg ist ökologisch unsinnig, und es führt dazu, daß mittelständische Unternehmen der Getränkeindustrie schließen und Arbeitsplätze verlorengehen«, so Möllenberg in einer Erklärung. (jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit