75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 22. Juli 2024, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 03.05.2010, Seite 6 / Ausland

Albanien: Vorwurf des Wahlbetrugs

Tirana. Die Spannungen zwischen Opposition und Regierung in Albanien sind am Samstag weiter gewachsen: Erneut versammelten sich Tausende Anhänger beider Seiten in der Hauptstadt Tirana, wie ein Reporter der Nachrichtenagentur AFP berichtete. Sicherheitskräfte hielten die verfeindeten Lager auf rund 200 Meter Abstand. Bereits am Freitag waren Zehntausende Menschen einem Aufruf der sozialistischen Opposition gefolgt und hatten sich vor dem Regierungssitz versammelt. Sie forderten die Neuauszählung der Parlamentswahl vom 28. Juni vergangenen Jahres. Die Sozialisten werfen der Regierung Wahlbetrug vor.

(AFP/jW)

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!