75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2024, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.02.2010, Seite 2 / Ausland

Demonstration gegen Regime in Honduras

Tegucigalpa. In der honduranischen Hauptstadt Tegucigalpa haben am Donnerstag etwa 10000 Anhänger des gestürzten Präsidenten Manuel Zelaya gegen das neue Staatsoberhaupt Porfirio Lobo demonstriert. Wie ein AFP-Korrespondent berichtete, forderten sie eine verfassunggebende Versammlung und das Ende politischer Morde sowie der Korruption. Der Sprecher der Front, Rafael Alegria, beklagte, daß sich mit der neuen Regierung nichts verändert habe. Es gebe weiter politisch motivierte Morde, sagte er AFP unter Verweis auf das am Mittwoch in der Stadt San Pedro Sula tot aufgefundene Mitglied der Widerstandsfront, Claudia Brizuela. Zwei frühere Minister des linksliberalen Zelaya wurden derweil nach eigenen Angaben kurz nach ihrer Rückkehr aus dem Exil unter Hausarrest gestellt. (AFP/jW)