75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 12. August 2022, Nr. 186
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.01.2010, Seite 6 / Ausland

Mongolei setzt Todesstrafe aus

Ulan Bator. Die Mongolei hat ein Moratorium für die Todesstrafe beschlossen. Bereits verhängte Todesurteile werde er in eine 30jährige Haftstrafe umwandeln, sagte Präsident Elbegdordsch Zachia am Donnerstag vor dem Parlament. »Die Mehrheit der Länder in der Welt hat sich entschieden, die Todesstrafe abzuschaffen«, sagte Zachia. »Diesem Weg sollten wir folgen.«

(apn/jW)