75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.01.2010, Seite 12 / Feuilleton

Warteraum, frisch

Der 1980 auf Rügen geborene Oliver Kluck hat den Kleist-Förderpreis für junge Dramatiker 2010 gewonnen. Er wird für sein Stück »Warteraum Zukunft« ausgezeichnet, wie das Frankfurter Kleist-Forum mitteilte. Der mit 7500 Euro und einer Uraufführungsgarantie dotierte Preis wird von der Stadt Frankfurt (Oder) gemeinsam mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen, der Dramaturgischen Gesellschaft Berlin und der Frankfurter Messe- und Veranstaltungsgesellschaft vergeben. Der in Berlin lebende Kluck stelle mit »Warteraum Zukunft« eine »frische und unkonventionelle Herangehensweise« unter Beweis, begründete die Jury. Das Schauspielhaus Hamburg wird das Stück inszenieren und am 18. Mai bei den Ruhrfestspielen uraufführen. (ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton