Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.01.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Passagierschwund bei der Lufthansa

Frankfurt/Main. Die Deutsche Lufthansa hat im Jahr 2009 2,6 Prozent weniger Passagiere befördert als im Jahr zuvor. Wie das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt am Main mitteilte, flogen rund 55,6 Millionen Menschen mit der Kernlinie des Konzerns. Insgesamt erhöhte sich vor allem durch die Übernahme der österreichischen Gesellschaft AUA und der britischen bmi die Passagierzahl im Konzern auf über 76 Millionen, ein Plus von 8,5 Prozent im Jahresvergleich. Das Aufkommen von Fracht und Post bei Lufthansa Cargo sank um 10,5 Prozent auf rund 1,5 Millionen Tonnen.

(apd/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo