75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.12.2009, Seite 5 / Inland

Kooperation gegen »Linksextremisten«

Berlin. Berlin und Hamburg wollen gemeinsam gegen »Linksextremisten« vorgehen. Das vereinbarten Hamburgs Innensenator Christoph Ahlhaus (CDU) und sein Berliner Kollege Ehrhart Körting (SPD), wie die Berliner Morgenpost am Sonntag berichtete. In einem ersten Schritt sollen die Landeskriminalämter eng zusammenarbeiten. Das Thema politisch motivierte Inbrandsetzung von Autos soll zudem auf die Tagesordnung der Innenministerkonferenz.

Geplant sei zunächst, ein gemeinsames Lagebild erstellen zu lassen, sagten die Senatoren dem Blatt. Ziel sei, die Gewalt gegen Polizisten einzudämmen und etwas gegen die Brandanschläge zu unternehmen. In beiden Städten zusammen sollen in diesem Jahr 500 Autos in Flammen aufgegangen sein. (ddp/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Lutz Ebers-Lehmann: Genau das brauchen wir Sicher brauchen wir das, vor allem, weil eine Vertreterin der Neuen Rechten nun im Familienministerium das Sagen hat. Und da zwar der Terror von rechts massiv zunimmt, man aber auf dem rechten Auge ka...