Gegründet 1947 Freitag, 4. Dezember 2020, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.12.2009, Seite 4 / Inland

Bahn beschließt Projekt Stuttgart 21

Berlin. Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat grünes Licht für das Schienengroßprojekt Stuttgart 21 zur Umwandlung des Hauptbahnhofs gegeben. Das Gremium stimmte am Mittwoch der Aufnahme des Projekts in die Investitionsplanung zu. Der Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube erklärte: »Mit dieser Botschaft des Aufsichtsrats gehen wir morgen in Stuttgart in den Lenkungskreis und stellen dort die Entwurfsplanung und die Kostenkalkulation vor. Dann fällt die abschließende Entscheidung aller Partner.«

(AP/jW)

Mehr aus: Inland

Die neue jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken« – ab morgen am Kiosk!