1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 05.11.2009, Seite 2 / Ausland

Für gemeinsamen Staat mit Israel

Ramallah. Der palästinensische Chefunterhändler in den Nahost-Friedensverhandlungen hat sich für einen gemeinsamen Staat mit Israel ausgesprochen. Die immer weiter wachsenden jüdischen Siedlungen verschlängen Land, das die Palästinenser für einen eigenen Staat wollten, sagte Sajeb Erakat am Mittwoch zur Begründung. Die Palästinenser sollten daher ihr Bemühen um eine Zwei-Staaten-Lösung aufgeben und sich wieder auf einen einzigen Staat konzentrieren, »in dem Muslime, Juden und Christen gleichberechtigt leben können«. (AP/jW)