Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 4. März 2021, Nr. 53
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
Aus: Ausgabe vom 30.10.2009, Seite 6 / Ausland

Abrüstungsgespräche fortgesetzt

Moskau. Der Nationale Sicherheitsberater der USA, James Jones, traf am Donnerstag in Moskau erneut mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow zu Gesprächen über atomare Abrüstung zusammen. Beide bewerteten die Unterredung anschließend als positiv. Die Verhandlungen stehen unter Zeitdruck, da der 1991 unterzeichnete Vertrag zur Reduzierung der Strategischen Atomwaffen (START) am 5. Dezember ausläuft. »Wir sind sicher, daß es uns mit intensiven Bemühungen gelingen wird, die Vereinbarungen unserer Präsidenten zu erfüllen und rechtzeitig ein neues Abkommen zu unterzeichnen«, erklärte Lawrow nach dem Treffen. Jones versicherte Moskau, daß die Beziehungen zwischen Rußland und den USA in diesem Bereich »viel Potential« haben.

(AP/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen