3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 26.10.2009, Seite 6 / Ausland

Tunesien wählte neuen Präsidenten

Tunis. Tunesien hat am Sonntag ein neues Parlament und einen neuen Präsidenten gewählt. Ein Sieg des amtierenden Staatschefs Zine el Abidine Ben Ali und seiner Partei galten dabei als sicher. Ben Ali, der das nordafrikanische Land seit 22 Jahren autoritär regiert, bewirbt sich bereits um das fünfte Mandat. Sowohl von Unternehmerverbänden als auch von Gewerkschaften bekommt der 73jährige Rückhalt. Bei der Parlamentswahl wurde erwartet, daß Ben Alis Partei, die Konstitutionelle Demokratische Versammlung (RCD), erneut eine überwältigende Mehrheit der Sitze erringt. Die Partei ist seit 1956 an der Macht. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!