Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 25.09.2009, Seite 2 / Ausland

USA drohen Kenia mit Sanktionen

Nairobi. Die USA wollen die Regierung in Kenia mit der Androhung von Sanktionen zur schnelleren Umsetzung von Reformen zwingen. Washington werde Kenias führenden Politikern die Einreise in die USA verbieten, wenn diese sich nicht für politische Reformen in dem ostafrikanischen Land und ein Ende der Gewalt gegen Regierungsgegner einsetzten, sagte der US-Botschafter in Nairobi, Michael Ranneberger, am Donnerstag. 15 Politiker hätten einen entsprechenden Brief erhalten, der die Unterschrift des US-Staatssekretärs für Afrika, Johnnie Carson, trage. Namen nannte der US-Botschafter nicht.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland