75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 08.09.2009, Seite 4 / Inland

Bundesmarine tötet Piraterieverdächtigen

Berlin. Die deutsche Marine hat beim Versuch, im Golf von Aden ein der Piraterie verdächtiges Schiff zu stoppen, einen mutmaßlichen Seeräuber getötet.

Wie das Einsatzführungskommando in Potsdam am Montag mitteilte, gab die Fregatte »Brandenburg« Warnschüsse ab, um das Schiff mit fünf Menschen an Bord zum Anhalten zu bewegen. Dabei sei ein mutmaßlicher Pirat verwundet worden und trotz sofortiger medizinischer Hilfeleistung seinen Verletzungen erlegen. Das Schiff hatte nach Angaben der Bundeswehr versucht, sich der Überprüfung zu entziehen. (AP/jW)