Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.09.2009, Seite 13 / Feuilleton

Keine Ruhe

Michael Jacksons Bruder Randy hat die Medien für ihre Berichterstattung über die Beerdigung des Popstars kritisiert. Es hätte ihn »erschreckt«, daß zahlreiche Medien den Wunsch der Familie, den Popstar »in einem Moment der Ruhe« zu beerdigen, ignoriert und statt dessen die Zerremonie mit gecharterten Hubschraubern gestört hätten. (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton