1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 25.08.2009, Seite 2 / Ausland

Iran bekräftigt Recht auf Atomprogramm

Teheran. Der Iran hat die internationale Gemeinschaft aufgefordert, im Atomstreit ihre Position zu überdenken. »Die Vergangenheit hat die Belanglosigkeit von Sanktionen bereits gezeigt. Sie halten uns nicht davon ab, die uns zustehenden Rechte zu verteidigen«, sagte Außenamtssprecher Hassan Ghaschghawi am Montag vor Journalisten. Jetzt sei der »richtige Zeitpunkt« für die Sechsergruppe aus Deutschland, den USA, Großbritannien, Frankreich, Rußland und China, ihre Iran-Politik zu überdenken und den Dialog zu suchen.(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland