3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 29.07.2009, Seite 5 / Inland

Aufklärung über Müll in der Asse

Remlingen. Der bei weitem größte Teil der radioaktiven Abfälle im Atommüllager Asse kommt nach offiziellen Angaben aus süddeutschen Kernkraftwerken. Wie aus einer aktuellen Statistik des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) hervorgeht, stammen rund 80 Prozent des radioaktiven Inventars der Asse aus dem AKW Obrigheim, dem Mehrzweckforschungsreaktor Karlsruhe (beide Baden-Württemberg) sowie dem AKW Gundremmingen (Bayern). Das BfS veröffentlichte diese Zahlen in der jüngsten Ausgabe der Broschüre »Asse Einblicke«.(ddp/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!