3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 29.07.2009, Seite 6 / Ausland

Anti-PKK-Gipfel in Ankara

Von Nick Brauns
Ankara. In Ankara sind am Dienstag Vertreter der türkischen und irakischen Regierung sowie der US-Besatzungstruppen im Irak zusammengekommen. Bei ihrem Treffen berieten sie über Maßnahme gegen die Guerillakämpfer der Arbeiterpartei Kurdistans PKK im Nordirak. Ein Thema des Treffens sollte die Zukunft des Flüchtlingscamps Maxmur sein. In dem Lager, das außerhalb der kurdischen Autonomiezone zwischen Mosul und Kirkuk liegt, leben seit den 90er Jahren rund 11 000 kurdische Flüchtlinge aus der Türkei. Nach Ansicht Ankaras dient es als Rückzugsraum für die PKK und soll deshalb geschlossen werden. Das UN-FLüchtlingswerk UNHCR, welches Maxmur betreut, gab hingegen an, daß die PKK das Camp zwar politisch kontrolliere, dort jedoch keine Guerillakämpfer zu finden seien.

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!