Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 19.06.2009, Seite 5 / Inland

BND-Ausschuß ­beendet Arbeit

Berlin. Der BND- Untersuchungsausschuß, der sich u.a. mit dem Fall des von der CIA verschleppten Bremers Murat Kurnaz befaßte, hat seine Arbeit beendet. Der Grünen-Obmann im Ausschuß, Hans-Christian Ströbele, bekräftigte nach der letzten Sitzung am Donnerstag gegenüber Pressevertretern seine Auffassung, wonach SPD- Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier die Schuld am knapp vierjährigen Aufenthalt von Kurnaz im US-Gefangenenlager Guantánamo trage. Als damaliger Kanzleramtsminister habe Steinmeier ein Angebot der USA zur Freilassung von Kurnaz abgelehnt. (AP/jW)
Startseite Probeabo