Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 09.06.2009, Seite 4 / Inland

Rechte Gewalt auf Höchststand

Berlin. Im April 2009 sind bundesweit 1259 Straf- und 65 Gewalttaten mit rechtsextremen Motiven registriert worden. Diese Zahlen gehen aus der Antwort der Bundesregierung auf die Standardanfrage der Partei Die Linke zu rechtsextremen Straf- und Gewalttaten hervor. »Das ist ein neues Jahreshoch«, erklärte Petra Pau von der Linksfraktion am Montag im Innenausschuß. Die offiziellen Angaben gelten als vorläufig. »Langjährige Vergleiche«, so Pau, legten den Schluß nahe, »daß die realen Zahlen um 50 Prozent höher liegen«.(jW)

Mehr aus: Inland