75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.04.2009, Seite 6 / Ausland

Beauftragter für Grenze zu Mexiko

Washington. Drogenschmuggel und illegale Einwanderung haben die US-Regierung veranlaßt, einen Beauftragten für die Sicherung der Grenzen zu berufen. Heimatschutzministerin Janet Napolitano will den ehemaligen Staatsanwalt Alan Bersin für das neue Amt eines »Border Czars« berufen, wie am Dienstag aus Regierungskreisen in Washington verlautete. Die Entscheidung erfolgte unmittelbar vor der am Donnerstag beginnenden Mexiko-Reise von US-Präsident Barack Obama. An der Grenze der USA zu Mexiko sind im vergangenen Jahr nahezu 800 000 Menschen festgenommen worden. (AP/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk