75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.03.2009, Seite 6 / Ausland

Verfassungsreform in Aserbaidschan

Baku. In Aserbaidschan ist der Weg für eine unbegrenzte Amtsdauer des Präsidenten frei. Nach offiziellen Angaben sprachen sich 92 Prozent der Wähler in einem Referendum für die von der Regierung vorgeschlagenen Verfassungsänderungen aus. Wichtigste Neuerung ist die Aufhebung der bisherigen Begrenzung von zwei Amtszeiten für den Präsidenten. Die Opposition, die zum Boykott der Volksabstimmung aufgerufen hatte, zweifelte das Ergebnis an und sprach von Wahlbetrug.

(AP/jW)

Mehr aus: Ausland