50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe
Gegründet 1947 Freitag, 22. September 2023, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe 50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe
50 Jahre Putsch in Chile: jW-Reihe
Aus: Ausgabe vom 24.02.2009, Seite 5 / Inland

Warnstreiks an ­Berliner Flughäfen

Berlin. An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld sind für den Dienstag Warnstreiks angekündigt worden. Wegen der Aktion sei ab 6 Uhr damit zu rechnen, daß der Flugbetrieb stark beeinträchtigt werde, erklärte die Gewerkschaft ver.di am Montag in Berlin. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen für rund 1500 Flughafenbeschäftigte. »Die Arbeitgeber haben die Zeit verstreichen lassen, ohne ein akzeptables Angebot für die fünfte Verhandlungsrunde am Dienstag vorzulegen«, kritisierte ver.di-Verhandlungsführer Holger Rößler. Ver.di verlangt Lohnerhöhungen um acht Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. Die Flughafenbetreiber bieten bislang nur einen Sockelbetrag von 30 Euro ab 1. März sowie ein Plus von 1,5 Prozent ab 1. Juli bei einer Laufzeit von 18 Monaten an.

(AP/jW)

Mehr aus: Inland

Das Onlineabo der Tageszeitung junge Welt testen: Drei Monate für 18 Euro.