75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.09.2008, Seite 5 / Inland

AWACS-Einsatz wird konkreter

Berlin. Die USA verstärken den Druck für einen Einsatz der NATO-Luftaufklärungsflugzeuge AWACS in Afghanistan. Dies wäre ein »wertvoller Beitrag« für die Entwicklung des Landes, sagte der neue US-amerikanische NATO-Botschafter Kurt Volker am Freitag in Berlin. Volker zeigte sich zuversichtlich, daß bald eine Einigung über letzte »technische Fragen« gelingen könne. Den NATO-Planungen zufolge sollen die Aufklärer ab Ende November »den zivilen und militärischen Flugverkehr über Afghanistan koordinieren«. Die NATO verfügt über 17 AWACS-Flugzeuge mit Basis in Geilenkirchen bei Aachen. Fünf dieser Maschinen sollen nach Afghanistan. Bundeswehrplanungen gehen davon aus, daß etwa 230 Soldaten für den Job über dem Hindukusch abkommandiert werden.(ddp/jW)