Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.09.2008, Seite 16 / Sport

Doping: Hammer-Argumente

Lausanne. Die unter Dopingverdacht stehenden belorussischen Olympiamedaillengewinner im Hammerwurf, Wadim Dewjatowski und Iwan Tichon, haben noch bis 17. Oktober Zeit, dem IOC Erklärungen für ihre positiven Tests zu liefern. Sollte das IOC ihren Argumenten nicht folgen, würden sie nachträglich disqualifiziert und die Medaillen neu vergeben.

(sid/jW)

Mehr aus: Sport