Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.07.2008, Seite 2 / Ausland

Libyen: Entschädigung für Kolonialherrschaft?

Tripolis. Italien zahlt Libyen für seine drei Jahrzehnte lange Kolonialherrschaft im vergangenen Jahrhundert eine Milliardenentschädigung. Das teilte zumindest der älteste Sohn von Staatschef Muammar Al-Ghaddafi, Seif Al Islam Gaddafi, in Tripolis mit. Von der italienischen Regierung war dafür zunächst keine Bestätigung zu erhalten.

(AP/jW)