75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.06.2008, Seite 4 / Inland

DGB gegen Beitragssenkung

Berli. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wendet sich gegen die Pläne der großen Koalition zu einer weiteren Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung. Eine Reduzierung der Abgaben ohne Gegenfinanzierung sei »wie ein ungedeckter Scheck, der beim nächsten Konjunkturknick sofort platzen würde«, sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach der Süddeutschen Zeitung vom Mittwoch. Es sei zwar erfreulich, daß die Koalition die Bürger angesichts steigender Preise von Lebensmitteln und Energie entlasten wolle. Die Senkung des Arbeitslosenbeitrags sei aber »hoch riskant«, weil Arbeitslosen dann schon bald Leistungskürzungen drohen könnten.

(AFP/jW)