75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.06.2008, Seite 6 / Ausland

Chiles Regierung für billigeren Treibstoff

Santiago. Vor einem geplanten landesweiten Streik Tausender Lkw-Fahrer wegen der hohen Spritpreise hat die chilenische Präsidentin Michelle Bachelet Subventionen in Höhe von umgerechnet 640 Millionen Euro angekündigt. Mit den Finanzhilfen solle der Benzinpreis von derzeit umgerechnet 83 Eurocent pro Liter deutlich gedrückt werden, erklärte Bachelet am Montag. Chile deckt mehr als 95 Prozent seines Benzinbedarfs über Importe. (AP/jW)