75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.05.2008, Seite 12 / Feuilleton

Heldin aus Polen

Im Alter von 98 Jahren starb am Montag in einem Warschauer Krankenhaus die Antifaschistin Irena Sendler. Zwischen 1940 und 1943 führte sie eine Gruppe aus 20 Widerstandskämpfern an, die jüdische Kinder aus dem Warschauer Getto schmuggelte und bei Familien, in Klöstern oder Kinderheimen unterbrachte. Die Namen der etwa 2500 Kinder versteckte Sendler auf Papierfetzen in Krügen im Hof ihres Nachbarn, um eine spätere Rückkehr zu den Familien zu erleichtern. Sie wurde 1943 festgenommen und gab die Namen trotz Folter nicht preis. (AP/jW)

Mehr aus: Feuilleton