75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.02.2008, Seite 4 / Inland

BUND fordert Genmaisverbot

Berlin. Nach dem am Freitag von der französischen Regierung verhängten Anbauverbot für den Genmais MON 810 der Firma Monsanto hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Bundesagrarminister Horst Seehofer (CSU) am Montag aufgefordert, in Deutschland ebenfalls ein solches Verbot durchzusetzen. Für ein nationales Anbauverbot könne sich die Bundesregierung nach dem Vorbild Frankreichs und anderer EU-Staaten auf eine entsprechende EU-Schutzklausel berufen, heißt es in einer Erklärung. In Deutschland soll MON 810 in diesem Jahr auf über 4000 Hektar Ackerfläche an mehr als 250 Standorten angebaut werden, die meisten davon in Brandenburg und Sachsen.(jW)