Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
  • Türken vor Wien

    Nach tagelangem Pokern beendet Österreich Blockade der EU-Beitrittsverhandlungen mit Ankara. USA schalten sich ein
    Von Arnold Schölzel
  • Generalstreik in ganz Frankreich

    Montag und Dienstag: 24 Stunden im Ausstand gegen Privatisierungen und reaktionäre Sozialpolitik. Einhellige Unterstützung durch Linksparteien
    Von Christian Giacomuzzi, Paris
  • »Bomben-Saison«

    Ferieninsel Bali: Viele Tote und Verletzte nach einer Serie von Sprengstoffexplosionen
    Von Hilmar König
  • Linksruck in Steiermark

    Landtagswahlen: SPÖ stellt den Landeshauptmann. Die KPÖ drittstärkste Kraft. Desaster für die ÖVP und für Haiders neue Partei
    Von Werner Pirker, Wien
  • Spaniens Rechte in Aufruhr

    Parlament in Barcelona beschloß mehr Eigenständigkeit. Proteste gegen Kataloniens neues Autonomiestatut
    Von Ralf Streck
  • Leib und Leben riskiert

    350 Menschen gelang die Flucht nach Melilla. 300 blieben im Zaun hängen
    Von Raoul Wilsterer
  • Abgeschrieben

    Aus der UN-Rede des belorussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko vom 15. September
  • Getrennt marschieren

    Seit letztem Dienstag gibt es zwei Dachverbände in der US-Gewerkschaftsbewegung – aber immer noch nur ein Konzept
    Von Sebastian Gerhardt