3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 5. August 2021, Nr. 179
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.01.2008 / Ausland / Seite 6

Probleme mit dem Krieg

Umnebeltes Urteilsvermögen im US-Vorwahlkampf der Demokraten

Rainer Rupp
Das Rennen um die Nominierung des US-Präsidentschaftskandidaten der Demokratische Partei wurde in der Nacht zum Mittwoch mit einem Auftritt der drei verbliebenen Anwärter Barak Obama, Hillary Clinton und John Edwards in Las Vegas vor 2000 Zuschauern fortgesetzt. Die üble Schlammschlacht mit rassistischen und sexistischen Anspielungen, die sich die Teams von Clinton und Obama in letzter Zeit geliefert hatten, wurde im US-Spielerparadies unterbrochen. Statt dessen unterstrichen die Kandidaten in einer eingangs abgegebenen Erklärung, daß weder Rasse noch Geschlecht eine Rolle spielen dürften. Anschließend versuchten sie sich in der Debatte bei Themen wie Führungsstil, lokale und nationale Energiefragen, Sozialpolitik gegenseitig auszustechen. Auch »Krieg und Frieden« spielten dabei eine nicht unbedeutende Rolle. Zwar verurteilten alle Präsident Bushs Irak-Krieg, aber bei der Frage, wie dieser zu beenden sei, wurden Differenzen deutlich, die sich jedoch – mit...

Artikel-Länge: 3118 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!