3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.12.2007 / Inland / Seite 4

Koch freut sich auf US-Army

Europäisches Hauptquartier zieht von Heidelberg nach Wiesbaden. Stadt- und Landesregierung freuen sich. Linke protestiert gegen Militarisierung

Hans-Gerd Öfinger
Während die US-Streitkräfte eine große Zahl von Standorten in der BRD aufgeben wollen, soll Wiesbaden als Militärstützpunkt aufgewertet werden. Durch den anstehenden Umzug des europäischen Hauptquartiers der US Army von Heidelberg in die hessische Landeshauptstadt fühlen sich die etablierten politischen Kräfte dort bestätigt. Die Linke hingegen, die mit drei Sitzen im Stadtparlament vertreten ist, lehnt das Projekt grundsätzlich ab. Für sie ist die Umsiedlung ein Wahlkampfthema, mit dem sie vor allem bei den Einwohnern der betroffenen Stadtteile um Unterstützung wirbt.

Wiesbaden ist seit 1945 wichtiger US-Militärstützpunkt. Der örtliche Militärflughafen, das US-Airfield in Wiesbaden-Erbenheim, war und ist im Irak-Krieg ein wichtiger Umschlagplatz für Kriegsmaterial. Zur Zeit ist das Gelände Ausgangspunkt für gewaltige städtebauliche Veränderungen, umfangreiche Hoch- und Tiefbaumaßnahmen und eine Ausdehnung der Militärfläche auf unbebautes Land. Die von CDU...

Artikel-Länge: 4293 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!