Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
18.02.1999 / Ansichten

Warum wollen Sie bei den Europawahlen antreten?

junge Welt sprach mit Hans Modrow, Ehrenvorsitzender der PDS

F: Sie haben jüngst im ND die Ausführungen André Bries in der FR kritisiert. Was hat Sie dazu bewogen, sich in dieser Schärfe zu äußern?

Eigentlich würde eine Antwort auf Ihre Frage ins ND gehören. Da aber andere Zeitungen und nicht zuletzt der Spiegel darauf eingestiegen sind, verletzt es nicht den Stil, hier darauf zu antworten. Worum es geht, ist der platte, unsensible Umgang mit der Sache. Bereits Anfang der 60er Jahre begann die Debatte um das Thema Totalitarismus in der Bundesrepublik. Im Jahre 1975 ging es noch immer darum, wie die Begriffe »Totalitarismus« oder »totalitäre Herrschaft« in den Schulbüchern der Bundesrepublik als ideologische Auseinandersetzung im Kalten Krieg zu definieren und zu beschreiben sind. Dieter Albrecht untersuchte im Heft 3/75 der Zeitschrift Geschichte in Wissenschaft und Unterricht die verschiedenen Standpunkte, wo es ums Inhaltliche oder Formale in der Betrachtung ging. Er bezog genauso wenig wie Hannah Arendt die DDR i...

Artikel-Länge: 6402 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €