Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
12.07.2007 / Ansichten / Seite 8

Lula prescht vor

Brasilien verkündet Atomprogramm

Rainer Rupp
Der brasilianische Präsident Luiz Inacio da Silva, genannt »Lula«, will das Nuklearprogramm seines Landes wieder aufnehmen. Dazu gehört nicht nur die Fertigstellung eines dritten Kernkraftwerkes, sondern auch eines atomar angetriebenen U-Boots. Beide Projekte sind alt: Sie waren vor 20 Jahren eingemottet worden. Trotzdem überrascht die Ankündigung des Präsidenten, der am Dienstag begründete, wieso er nach derart langer Zeit gerade jetzt auf die Pläne zurückkommt: Zu einem früheren Zeitpunkt habe »das Geld gefehlt«. Nunmehr könne das Ziel, die Vormachtstellung seines Landes in der Region und darüber hinaus zu sichern, angegangen werden. Atom sei »eine saubere Energie«, und in Brasilien wachse die Energienachfrage im Jahresdurchschnitt um fünf Prozent. Deswegen sei es notwendig, die Investoren davon zu überzeugen, daß es auch nach 2010 keine Ener...

Artikel-Länge: 2659 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €