Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. März 2019, Nr. 70
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
05.10.2006 / Ansichten / Seite 8

Demobilisierer des Tages: Michael Sommer

Am 21. Oktober sollen in Berlin, Dortmund, Stuttgart, München und Frankfurt am Main Hunderttausende gegen die »Reformen« der großen Koalition auf die Straße gehen. So zumindest die offizielle Beschlußlage des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Verfolgt man allerdings die Äußerungen von DGB-Chef Michael Sommer in den Medien der vergangenen Wochen, könnte man meinen, der oberste Gewerkschafter selbst wolle die eigene Kampagne sabotieren. Kaum anders lassen sich dessen Einlassungen im Handelsblatt vom 8. September erklären, in denen Sommer betont, man wolle der Regierung mit den angekündigten Protesten keinesfalls schaden. In der heute...

Artikel-Länge: 2000 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €