75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.08.2006 / Inland / Seite 5

Secondhandshop CDU

Berliner Christdemokraten schmücken sich im Wahlkampf mit altem Hut: »Null Toleranz« gegen Kriminelle

Jana Frielinghaus
Man muß mittlerweile davon ausgehen, daß der Spitzenkandidat der Berliner CDU für das Landesparlament, Friedbert Pflüger, dafür bezahlt wird, daß seine Partei garantiert unter der 20-Prozent-Marke bleibt. Am Montag sah er sich gezwungen, sich für einen Fauxpas seines Wahlkampfbüros zu entschuldigen. Adressatin des Mea culpa: die von Abschiebung bedrohte kurdische Familie Aydin. Vor einigen Monaten waren die Aydins bundesweit bekannt geworden, weil die meisten Familienmitglieder Deutschland verlassen sollen, obwohl Bundespräsident Horst Köhler eine Tochter für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt hatte.

Ein Mitarbeiter Pflügers hatte in dessen Namen im Internetforum kandidatenwatch.de die Frage eines Bürgers nach der Haltung des Politikers zur drohenden Abschiebung der Aydins nach dem Motto »Türke gleich Türke« beantwortet. Dabei verwechselte er sie mit der ebenfalls türkisch-kurdischen Familie Sürücü. Die Wert- und Moralvorstellungen ...

Artikel-Länge: 2933 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €