Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. März 2019, Nr. 70
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
15.08.2005 / Sport / Seite 16

Je oller, je toller

Franka Dietzsch, 37, gewann WM-Gold für den DLV

Klaus Weise

F: Nach dem Finale waren Sie sprachlos. Haben Sie inzwischen wieder Worte?

Wer mich kennt, weiß, daß ich selten den Mund halte. Aber nach dem Sieg hier war ich wirklich erstmals geplättet. Ich wußte ja, daß ich gut drauf bin, aber so gut? Die Konkurrentinnen sind schließlich auch nicht von Pappe gewesen, da war eigentlich alles von Rang und Namen dabei.

F: Bei Olympia 2004 haben Sie den Vorkampf nicht überstanden und jetzt das – woher kam die Motivation?

Ich habe mir gesagt: So kannst du nicht aufhören. Das mußt du dir nicht antun. Es wäre ja irgendwo auch verrückt gewesen. Schließlich war ich noch immer die beste Deutsche und mischte in der Weltspitze mit. Mein Trainer Dieter Kollark hat mich dann überzeugt, den Diskus noch nicht in die Ecke zu werfen.

F: Zum Glück.

Das kann man wohl sagen. Wir kennen uns seit 15 Jahren und kommen mittlerweile ganz ...









Artikel-Länge: 2721 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €