75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.09.2004 / Feuilleton / Seite 12

Seitenweise Asche

Zum Brand in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek Weimar

Jens Walther

In der Nacht zum Freitag schlugen meterhohe Flammen aus dem Dachstuhl der seit 1969 zentralen Bibliothek für deutsche Klassik, die seit 1991 den Namen einer Regentin des Herzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach trägt: Anna Amalia (1739–1807). Rasend schnell griffen sie von Dachgaube zu Dachgaube über, vernichteten Erstdrucke Lisztscher Kompositionen, die gesamte, teilweise unveröffentlichte Notensammlung der Namenspatronin, 34 Gemälde aus dem 16. und 17. Jahrhundert, die im Rokoko-Saal gehangen hatten, sowie dessen Deckengemälde von Johann Heinrich Meyer.

330 Feuerwehrleute verhinderten, daß der Dachstuhl einfiel, was die Decke des Saals endgültig zum Einsturz gebracht hätte, in dem 50 000 historische Bücher ausgestellt waren.

Mehr als 250 Jahre lang beherbergte das Gebäude im Zentrum des thüringischen Tourismusstädtchens ausgewiesene Schätze der Buchdruckerkunst wie die Lutherbibel aus...



Artikel-Länge: 2794 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €