75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.02.2004 / Ausland / Seite 9

»Komplexe Angriffe«

Irak: US-Besatzer machtlos gegen Widerstandsaktionen. Propagandamaschine läuft auf Hochtouren

Rainer Rupp

Gemäß der amerikanischen Sprachregelung werden Akte des Widerstands gegen US-Besatzer im Irak stets von »heimtückischen und feigen Terroristen« begangen. Dabei wird in der Regel zwischen drei Gruppen unterschieden: Da sind erstens »unbelehrbare Saddam-Anhänger«, zweitens »ausländische« bzw. »internationale Terroristen« (also Al Qaida) und drittens »gewöhnliche Kriminelle«, die von den GIs bei ihren Geschäften gestört werden. Im gängigen US-amerikanischen Bild läßt man am liebsten alle drei Gruppen eng zusammenarbeiten, um daraus die Kombination von Baathisten plus Terroristen plus Kriminellen gleich irakischer Widerstand zu machen. Ganz klar, daß die Anhänger dieses »Widerstands« dem irakischen Volk die Freiheit und Demokratie verwehren wollen, welche die Amerikaner nicht nur dem Irak, sondern dem gesamten Mittleren Osten bescheren wollen. Diese Darstellung eignet sich zwar ideal zur politischen Vermarktung in den USA und Europa. Aber mit der Wirklichkeit...

Artikel-Länge: 3555 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €