Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
08.11.2003 / Feuilleton / Seite 12

Tagebuch eines Pechmagneten

Lebensscheiden, immer diese Lebensscheiden! (1)

Dranz Masulek

»Aber Herr Masulek, nach all den Jahren können Sie doch nicht einfach in den Sack hauen! Was werden Ihre verwöhnten Patienten dazu sagen? Sie sind einer der dicksten Pfeiler unserer Pflegestation, wir brauchen sie. Wollen Sie mehr Geld? Ist es das etwa? Daran soll’s nicht scheitern.«

Ich habe meinen Chef, Herrn Vollmer, noch nie so weinerlich-erregt erlebt, dabei ist er in der Pflegebranche doch als harter Hund verschrien. Doch mein Entschluß steht fest, ich weiß genau, wie die Sache sonst enden würde: Früher oder später würde er mich kündigen – und diese Schmach erspare ich mir lieber. »Herr Vollmer, nehmen Sie es mir nicht krumm, aber ich kenne solche Cheftypen wie sie in- und auswendig. Wir sind ab jetzt geschiedene Leute, und ich verpflichte Sie, über meine Person Dritten gegenüber Stillschweigen zu bewahren. Wir wollen uns ja schließlich nicht vor dem Arbeitsrichter wieder sehen, oder? Leben Sie wohl und vergessen Sie bitte nicht, Frau Thierling b...

Artikel-Länge: 3566 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!