75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
20.09.2003 / Ausland / Seite 8

Amerikanischer Alptraum

Über 40 Jahre nach dem »Marsch auf Washington« hat sich für Schwarze nichts geändert

Mumia Abu-Jamal

Über 40 lange Jahre sind seit dem oft gerühmten »Marsch auf Washington« vergangen. Fast ein halbes Jahrhundert – und was hat sich an unseren Lebensverhältnissen geändert? Unsere Stadtteile und Gemeinden leiden unter drückender Armut, blasierten Politikern und brutalen Polizisten. Die Schulen unserer Kinder verfallen. Die Konzerne beuten unsere Kultur als »Ghettokultur« aus, während gleichzeitig der Gemeinsinn unter uns stirbt.

Zu dem Zeitpunkt, als Reverend Martin Luther King in Washington der Menge zurief: »Ich habe einen Traum«, führte das FBI schon einen Geheimkrieg gegen ihn und alle anderen, die den Status quo in Frage stellten. Wenige Wochen nach seiner historischen Rede schmiedeten FBI-Agenten ein Komplott gegen ihn. Sie wollten eine gutaussehende Frau in sein Büro einschleusen, um ihn in einen Sexskandal zu verwickeln. Im Januar 1964 verkündete William Sullivan, die Nummer zwei in der Führung des FBI: »Wir betrachten Martin Luther King als den...

Artikel-Länge: 3238 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €