75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.09.2003 / Inland / Seite 4

Kaum gute Nachrichten

Wanderungen durch Neufünfland

Klaus Huhn

Als ich heimkam, begann ich mit der steinalten Frage an meine Frau: Erst die guten oder die schlechten Nachrichten, wobei, ich hatte höchstens eine halbgute. Meine Frau entschied sich für die schlechten als erstes und meinte, das sei fürs Gemüt besser. Also: Als wir unlängst vom Thüringer Wald hinabstiegen und in Regen gerieten, verbrachten wir einige Stunden im trockenen Verhandlungssaal des Meininger Landgerichts. Das Verfahren, dem wir dort zuhörten, drehte sich um versuchten Totschlag. Ein Trio war da angeklagt, das das Wiedersehen mit einem gerade entlassenen Knastologen gebührend feiern wollte. Dazu gehörte, daß die drei einen Taxifahrer zusammendroschen und, als der um sein Leben bangend, per Funk den ebenfalls eine Taxe steuernden Bruder zu Hilfe rief, wurde auch der mit Stiefeltritten traktiert und dabei ihm innerhalb einer Minute das Nasenbein gebrochen. Einer aus dem Trio wird nun drei Jahre im Jugendknast verbringen, die beiden anderen Strafen...

Artikel-Länge: 3005 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €