Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
26.05.2003 / Thema / Seite 10

Das Jobwunder

Den Deutschen um Jahre voraus: Die »Reform des Arbeitsmarktes« in Großbritannien (Teil I)

Gerhard Klas

»Reinigungskraft, einfacher Dienst in einem Büro oder kellnern, das ist mir völlig egal«, sagt Hudson Ereku. Er sucht Arbeit. Kein leichtes Unterfangen mit 64 Jahren. Darum ist er ins Urban Recruitment Centre gekommen, eine Art Jobbörse im Londoner Stadtteil Stockwell. Nun sitzt er vor dem Schreibtisch seiner Beraterin, die sofort anfängt, in ihrem Computer nach geeigneten Stellen zu suchen. Hudson Ereku ist in dieser Woche schon zum dritten Mal hier. Seit der alte Mann vor einigen Wochen seine Arbeit in einem Postbüro verlor, ist er bereit, jeden Job anzunehmen: als Putzkraft, als Kellner, aber am liebsten wieder bei der Post oder der Poststelle eines Unternehmens. Doch die Aussichten, in Stockwell oder im übergeordneten Bezirk Lambeth einen Bürojob zu finden, sind gering. Hier gibt es über elf Prozent Arbeitslose, das sind mehr als doppelt so viele wie im nationalen Durchschnitt.


Arbeitslosenquote: Fünf Prozent


»Wir haben die Kultur des Wo...



Artikel-Länge: 16680 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €