75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.02.2003 / Titel / Seite 1

Veto gegen den Krieg

UNO-Sicherheitsrat beriet über Irak-Bericht. Friedensdemonstrationen auf allen Kontinenten

Angesichts des weiter eskalierenden Konflikts um Krieg und Frieden demonstrierten schon am Freitag zwischen 150000 und 200000 Menschen in Melbourne. Sie kamen zur größten Kundgebung seit den Massenbewegungen gegen den Vietnam-Krieg vor dreißig Jahren zusammen. Nicht nur in Australien zeigte sich eindrucksvoll, wie die Entscheidung aussähe, ginge es nach den Menschen. Noch vor dem weltweiten Widerstandstag gegen den drohenden Krieg sind die Bevölkerungsmeinungen eindeutig. So lehnen laut AFP in den europäischen Ländern, deren Regierungen den Bush-Kurs teilen, große Teile der Bevölkerung einen Krieg ohne Zustimmung des UN-Sicherheitsrates ab: 90 Prozent in Großbritannien, in Berlusconis Italien 72 Prozent, in Aznars Spanien 74 Prozent. In der Türkei sagen gar 94 Prozent der Menschen nein zum Krieg.

Derweil trat vor dem Hintergrund starker Kontroversen um den von den USA fest geplanten Überfall auf Irak am Freitag der UN-Sicherheitsrat in New York zusamme...

Artikel-Länge: 5328 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk