Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
25.06.2018 / Sport / Seite 16

Eine andere Sportart

It’s still the same old story: Das Finale in Gruppe B

Jens Walter

Wirklich sehenswert war in Gruppe B bisher bloß ein Spiel – das 3:3 der einen gegen die anderen Iberer. Dabei wird es bleiben. Von Interesse ist nur, wer als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen wird. Es müsste schon mit dem vermaledeiten Iblis zugehen, sollten die Fußballverhinderer aus der Islamischen Republik den Portugiesen einen Sieg abringen. Das wäre eine andere Sportart. Ein geringfügig wahrscheinlicheres Unentschieden – die Abschlussmaschine CR7 in bestechender Form nimmt Einfluss auf die Stochastik – reichte für ein Weiterkommen nur dann, wenn Spanien gegen seine einstige Kolonie, das bereits ausgeschiedene Marokko, mit zwei Toren Differenz verlöre. Die Quote für einen solchen Spielausgang dürfte in den Wettbüros bei etwa 1:20 liegen.

Nach dem trostlosen, vuvuzelamonotonen 1:0 gegen den Iran befand Spaniens Abwehrmann Dani Carvajal zur Spielweise des Gegners apodiktisch: ...

Artikel-Länge: 2785 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €