75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.12.2015 / Politisches Buch / Seite 15

Neue Streikkultur

Broschüre fordert kämpferische Gewerkschaftsstrategien ein

Simon Zeise

Jahrzehntelang waren die Gewerkschaften in der Defensive. Als letztes Aufbäumen ist vielen noch der verlorene Streik für die Durchsetzung der 35-Stunden-Woche in Ostdeutschland in Erinnerung. Führende Funktionäre waren an der Ausarbeitung und Umsetzung der Agenda 2010 beteiligt. In jüngster Vergangenheit sind jedoch Versuche entstanden, die Gewerkschaftsarbeit zu revitalisieren. Erfolge sollen wieder erkämpft werden: »Erneuerung durch Streik«.

Unter diesem Motto hatten sich bereits 2013 etwa 500 Gewerkschafter, linke Aktivisten und Wissenschaftler in Stuttgart versammelt, um über zeitgemäße Strategien und Praktiken gegen die Kapitalmacht zu beraten. Im Oktober 2014 kam es in Hannover zur Folgekonferenz. Diesmal kamen sogar 700 Teilnehmer. Die Broschüre »Erneuerung durch Streik II. Kämpfe gemeinsam führen« dokumentiert die Redebeiträge.

Dass es möglich ist, durch Streiks neue Mitglieder zu gewinnen, habe der monatelange Konflikt im Einzelhandel 2013 gezeigt,...

Artikel-Länge: 3580 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €